360 icon
Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns einfach an:
0 44 71 / 88 25 -0

oder nutzen Sie unser
Kontakt-Formular

News

Aktuell | 16. Dezember. 2020

Corona Update und Informationen zu Besuchen

Liebe Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige und Besucher,

gerne möchten wir Sie heute wieder über die aktuelle Situation in unserem Haus informieren:

Derzeit haben wir insgesamt 16 Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Alle befinden sich in Quarantäne.

Bei den Bewohnern gab es leider auch erneut positive Fälle, die mit Schnelltests ermittelt worden sind. Diesmal gab es einen Fall auf Wohnbereich 1 und auf Wohnbereich 3 müssen wir 5 positive Fälle verzeichnen. Die Bewohner wurden alle isoliert und die Angehörigen, sowie der Arzt informiert. Eine PCR-Testung wurde heute durchgeführt. Die Ergebnisse erwarten wir zu Ende der Woche. Die Krankheitsverläufe sind derzeit mild.

Leider sind zudem zwei Bewohner verstorben, die in Verbindung mit einer Infektion standen. Wir sprechen hiermit unser aufrichtiges Beileid den Angehörigen aus!!

Auf Wohnbereich 2 sind nach aktuellem Kenntnisstand bei den Bewohnern keine Symptome mehr vorhanden. Die offizielle Quarantäne kann somit voraussichtlich ab dem 18.12.2020 aufgehoben werden.

Besuche:

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit der Heimaufsicht und dem Gesundheitsamt eine Regelung zu den Besuchen finden konnten:

Besuche bei uns Vorort sind zunächst im Zeitraum vom 21.12.2020 bis einschließlich 03.01.2021 unter folgenden Voraussetzungen (Kurzfassung) gestattet:

  • Der Besuch muss in den Räumlichkeiten der Tagespflege/Begegnungsstätte stattfinden
  • Die Besuche müssen vorab in unserer Verwaltung angemeldet werden (04471-88250)
  • Der Bewohner, wie auch der Besucher muss vorher mittels Schnelltest negativ getestet worden sein (dies wird vor Ort von unserem Personal durchgeführt)

Weitere ausführlichere Informationen werden wir morgen noch postalisch an Sie versenden und hier auf unserer Homepage nochmal veröffentlichen. Wir freuen uns sehr, dass Bewohner und Angehörige/Freunde sich doch zu Weihnachten sehen können.

Wir sind mit unseren Gedanken bei den Familien der verstorbenen Bewohner, wünschen allen Erkrankten und Ihren Familien viel Kraft und eine baldige Genesung!

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Rosanna Cramer und Kerstin Thoben

Zurück

©2021 Wohnpark Lokschuppen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.. > Datenschutz
OK